Anwenderberichte

cobra CRM Case Study

ABF Versorgungsmanagement GmbH

Beim ABF Versorgungsmanagement dreht sich alles um das Wohl der Patienten. Der Service umfasst die ambulante Behandlung schwerstkranker Menschen und die Schulung der pflegenden Angehörigen. Mit cobra CRM PLUS wird das Team bei seiner Arbeit unterstützt und gleichzeitig der Kundenservice optimiert.

Flughafen Nürnberg

Seit fünf Jahren setzt der Airport Nürnberg, der knapp 1000 Mitarbeiter beschäftigt, cobra Adress PLUS ein. Das Augenmerk liegt dabei auf einer einheitlichen Adressdatenbank, die Redundanzen ausschließt sowie Daten vernetzt und allen Mitarbeitern zugänglich macht.

Daimler AG

Unimog, ein Produktbereich von DaimlerChrysler, ist weltweit bekannter Hersteller von Spezialtrucks. Unimog Mobile Sales hat Standorte in ganz Europa. Lesen Sie hier, wie die Datenverarbeitung aller Generalvertretungen im Innen- und Außendienst mithilfe von cobra umfangreich modernisiert wurde.

Hamburger Symphoniker e.V.

Ob aktuelles Konzertprogramm, Probentermine, Newsletter oder Abonnentenverwaltung - mit cobra CRM PLUS ist das alles kein Problem.Lesen Sie, wie Daniel Kühnel, Intendant der Hamburger Symphoniker, von den Vorteilen des Kundenmanagementsystems profitiert.

PLANA Küchenland

Mit einem Jahresumsatz von rund 100 Millionen Euro und mehr als 420 Mitarbeitern gehört PLANA Küchenland zu den führenden Anbietern maßgeschneiderter Küchen. In bereits 12 von 35 Standorten wird das gesamte Kontakt- und Kundenmanagement effizient mit dem CRM-System aus dem Hause cobra abgewickelt. Die anderen PLANA-Häuser werden ihren innovativen Vorreitern folgen und in naher Zukunft gleichfalls den Prozess rund um Vertrieb, Kundenservice und Warenwirtschaft eines Küchenverkaufs in cobra abbilden und so vorhandene Optimierungspotentiale ausschöpfen.

MAXGUARD GmbH

Die Firma MAXGUARD mit Sitz in Krefeld produziert Sicherheitsschuhe für unterschiedliche technische Bereiche. Ansprechendes Design, hoher Tragekomfort und Leichtigkeit sind neben den europäischen Sicherheitsstandards die Qualitätsmerkmale der Produkte. Für die automatische Besohlung verwendet Maxguard neustes technisches Equipment, während die Schaftfertigung in traditioneller Handarbeit ausgeführt wird. Für einen perfekten Workflow zwischen Außen- und Innendienst setzt das Unternehmen auf das Zusammenspiel aus cobra CRM PLUS und cobra Mobile CRM.