Präventionsmaßnahmen und Infektionsschutz

Liebe Kunden,

die Corona-Pandemie zieht ihre Kreise und auch tutum bleibt davon nicht unberührt. Im Folgenden möchten wir Sie kurz über den Sachstand bei tutum informiere:

Keine Infizierung mit Corona bei tutum

Bis dato ist in unseren Reihen kein Corona Fall aufgetreten. Weiterhin hatte keines unserer Teammitglieder mit einem nachgewiesenen Corona Fall Kontakt (Stand: 19.3.2020 – 12 Uhr).

Bürobesetzung

Unser Büro ist bis auf weiteres nicht besetzt, da alle tutum Mitarbeiter ihren Arbeitsplatz ins Home Office verlagert haben. Da viele unserer Teammitglieder die Arbeit im Home Office bereits gewohnt sind, gehen wir davon aus, dass weiterhin ein reibungsloser Betrieb gewährleistet ist. Unsere Post wird einmal pro Woche geleert.

Projektabwicklung und beauftragte Änderungswünsche

Unser gesamtes Team ist im Home Office voll arbeitsfähig. Nach derzeitigem Kenntnisstand gehen wir davon aus, dass es zu keinen Projektverzögerungen kommen wird. Beauftragte Änderungswünsche (Change Requests) werden, wie geplant, ausgeliefert.

Support

Unser Support steht Ihnen nach wie vor und in gewohnter Weise zur Verfügung. Zur Abwicklung eines möglichst reibungslosen Supports können auch Sie einen Beitrag leisten, in dem Sie neue Supportfälle idealerweise per E-Mail eröffnen (support@tutum.de). Bei bereits bestehenden Supportfällen antworten Sie bitte per E-Mail unter Beibehaltung der Ticket ID im Betreff: z.B. [Ticket#12345]. So landet ihre Antwort direkt beim richtigen Ansprechpartner in unserem Haus. Durch unsere virtuelle Telefonanlage sind wir in dringenden Fällen auch im Home Office unter der bekannten Hotline-Nummer für Sie erreichbar.

Vor-Ort Termine und öffentliche Veranstaltungen

Wir werden in den kommenden Wochen keine Kundenbesuche oder Veranstaltungstermine wahrnehmen. Falls von den Veranstaltern bis dato noch nicht geschehen, haben wir unsere Teilnahmen an Veranstaltungen bereits abgesagt.
Um bereits geplante Go -Live Termine nicht in Gefahr zu bringen, werden wir Schulungen oder Workshops aus der Ferne abhalten. Für den Fall, dass bereits ein Termin vereinbart worden ist, wird Sie unser Projektleiter kontaktieren.

Wir schaffen das!

Wir wünschen Ihnen und ihren Angehörigen sowie Ihrem Unternehmen für die bevorstehende, schwierige Zeit alles Gute. Drücken wir die Daumen, dass die gemeinschaftlichen Anstrengungen dazu führen diese Krise bestmöglich zu überwinden. Vielleicht lässt sich als positiver Effekt beobachten, dass unsere Gesellschaft in den kommenden Wochen ein wenig näher zusammenrückt.

Beste Grüße,

Ihr

Florian Körber

Zurück

  • 14.11.2018 Rygol Dämmstoffe - Anwenderbericht - https://t.co/sDu2fyO32G Wir freuen uns über unseren neuen Referenzkunden Rygo… https://t.co/536haKWa5Q
  • 24.10.2018 Wir hatten vor kurzem einen tollen Workshop in den @DesignOfficesDE Nürnberg zum Thema "Ziele 2019". Man darf gesp… https://t.co/E0k3qEDmdu
  • 20.06.2018 Am 8.6. fand unsere Jubiläumsfeier statt.🎉  Für All die, die nicht dabei waren, haben wir das Ganze in einem Video… https://t.co/XAF0vqLZQf
  • 28.05.2018 tutum wird 10 Jahre alt! Heute ist unser Jubiläum! https://t.co/QfagAZKAOA
  • 29.11.2017 RT @gruenderszene: Umfrage: Jedes vierte Unternehmen fürchtet wegen der Digitalisierung um seine Existenz https://t.co/J4X3VtwiW9 https://t…
  • 24.03.2017 #tutum Business Lunch in Fulda am 23.3.2017 zusammen mit #PwC Dr. Klaus Dumser. Thema: #GoBD und Praxistipps für di… https://t.co/meXfjLYke7
  • 24.02.2016 DocuWare hält den strengen gesetzlichen Anforderungen der GoBD stand.https://t.co/9Ubh9XTRhz
  • 24.02.2016 Unser Kunde Extra-Personalservice GmbH berichtet, welche Effekte die Digitale Personalakte im Unternehmen erzielt: https://t.co/64N0E7bDyL
  • 15.02.2016 Das Fachmagazin "IT Mittelstand" berichtet in der aktuellen Ausgabe über die DMS-Einführung bei unserem Frankfurter Kunden VCI e.V.
  • 15.02.2016 Wir suchen Software-/Web-Entwickler (m/w)! Sie verfügen über gute Programmierkenntnisse & haben eine IT-Ausbildung? https://t.co/yr2ZVfMB8P

Folgen Sie uns auf ...