Aktuelles

Im Rahmen des Pilotprojekts bei der Firma ght aus Nürnberg wurde eine nahtlose Integration der drei Software-Komponenten v.Soft, smartINVOICE und DocuWare vorgenommen, sodass für den Anwender die bestmögliche Erleichterung im Arbeitsalltag eintritt.

Für uns ein Kinderspiel, für unsere Kunden ein Quantensprung. Unser Prinzip Scannen und Vergessen hat sich wieder einmal mehr bewährt. Wir haben der Firma UNYSONO geholfen, die Papierberge aus 60 qm Archiv schrumpfen zu lassen und alles aus einer Hand mit Hilfe des Dokumentenmanagement-Systems DocuWare zu digitalisieren. (Quelle: vdiv DIGITAL / Ausgabe 2021)

Auf dem Schreibtisch stapeln sich ungeordnete Papierberge, welche aufwändig an verschiedenen Orten abgelegt werden müssen, die gesuchte Akte ist irgendwo im Keller, auf dem Bildschirm kleben 38 Post-its und zahlreiche Notizzettel dienen als Gedächtnisstütze für die wichtigsten To-dos. Kommt Ihnen das bekannt vor?

Stephanie Werther warnt davor, den Schritt in die Zukunft zu verschlafen:
"Nur, wer frühzeitig auf die Vorteile der Digitalisierung in seiner Branche setzt, kann sich den Wettbewerbsvorteil vor der Konkurrenz bewahren. Diejenigen, die den Schritt verpassen, werden es hingegen in Zukunft immer schwerer haben."

Firmen zögern oft bei der Beauftragung von Unternehmensberatern, dabei sind ein frischer Blick von außen und auch langjährige Erfahrungen so wichtig, damit sich Unternehmen und Organisation wirklich transformieren und skalieren können.

Folgen Sie uns auf ...